Dein großzügiger Beitrag ist wie eine kleine Welle, die sich mit anderen vereint und zu einer großen Welle von Segen wird, welche Seelen in ganz Europa und in der Welt berührt.

Wähle, was Du unterstützen möchtest:

Sangha

Mehr ...

Die Ananda Sangha Europa widmet sich der Aufgabe, die Lehren von Paramhansa Yogananda, seine universelle, nicht-sektiererische Botschaft der Selbst-Verwirklichung und die Techniken des Kriya Yoga zu verbreiten. Sie ist ein Ort, an dem Wahrheitssuchende Unterstützung, Inspiration und eine spirituelle Familie finden.

Deine großzügige Spende versetzt die Sangha in die Lage:

  • die technische Qualität unserer Angebote zu verbessern und die Online-Programme und -kurse zu erweitern;
  • eine dynamische spirituelle Online-Familie zu schaffen
  • den Ananda-Lehrer*innen zu ermöglichen, Konferenzen, Seminare, Retreats und Initiationsfeiern in ganz Europa abzuhalten
  • die Unterstützung der Sangha für Kriyaban, Schüler*innen und Meditationsgruppen mit Hilfe von Online- und persönlichen Satsangs, geführten Techniken und Beratung zu erweitern

Der Temple of Joy

Mehr ...

Der Temple of Joy ist der Lehre der Selbst-Verwirklichung gewidmet, die von Paramhansa Yogananda in den Westen gebracht und von seinem direkten Schüler Swami Kriyananda weiter verbreitet wurde.

In diesem Tempel werden Seminare und Konferenzen zum Pfad und den Techniken des Kriya Yoga stattfinden, genauso wie Meditationen, Ananda Yoga, Kurse, Retreats, Satsangs und heilige Zeremonien, sowie Live-Übertragungen, die den Menschen in aller Welt Freude, Erbauung und Hoffnung bringen sollen. Wir wünschen jedem Wahrheitssuchenden die Erfahrung göttlicher Freude.

Deine Spende hilft dabei, die dritte Konstruktionsphase fortzuführen und bald abzuschließen, bei der hauptsächlich die Holzkonstruktion und das Dach fertiggestellt werden, welche das obere Stockwerk tragen. Woraufhin bis zum Ende des Jahres die gesamte Konstruktion umbaut werden soll.

Community-Entwicklung

Mehr ...

Ananda Communities sind tatsächliche Manifestationen von Yoganandas Ideal der "Weltbruderschaftkolonien", die er beschreibt als: "Orte, an denen Familie, Freunde, Arbeit und das Umfeld im Allgemeinen allesamt der spirituellen Entwicklung dienen sollen: kurz gesagt, ein spirituelles Dorf oder eine Weltbruderschaftkolonie." ... "Der Tag wird kommen", sagte er voraus, "an dem sich diese Idee wie ein Flächenbrand in der Welt verbreiten ... und eine wichtige Struktur des Lebens in der Zukunft sein wird." Heute dienen diese Communities einer Welt voller Probleme als Vorbilder, Inspirationen und Oasen einer besseren Art zu leben.

Die Bewohner von Ananda Assisi wollen hingebungsvoll und engagiert ein solches Beispiel von spirituellem Gemeinschaftsleben geben, welches sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt hat und sich nun in einer wichtigen und dynamischen Wachstumsphase befindet.

Deine Spende für die Entwicklung der Community wird dabei helfen:

  • 75 Hektar Land rund um den Temple of Joy zu erwerben
  • den nachhaltigen Gemüseanbau zu erweitern
  • weitere Wohnsiedlungen zu errichten
  • andere Communties dabei zu unterstützen, sich mithilfe dieses Modells weiterzuentwickeln

Yoganandafest 2020

Mehr ...

An diesem Festival-Wochenende soll der Reichtum von Yoganandas Lehren vermittelt und ein Eindruck davon geben werden, wie sie durch das Wirken seines Schülers Swami Kriyananda in der Gemeinschaft von Ananda lebendig werden. In einem vielfältigen Programm von kurzen Talks und Seminaren geht es um Musik, Meditation, Ananda-Yoga, Heilung, Umwelt, Erziehung, yogische Prinzipien in der Arbeitswelt und im Alltag, Kriya Yoga und vieles mehr. Online, kostenlos und komplett auf Deutsch.


Wenn Du weitere Informationen wünschst und erfahren möchtest, wie Du nachhaltig die Fortführung von Yoganandas Erbe in die Zukunft untersützen kannst, schreibe an: savitri.anandaeuropa@gmail.com. Und wenn Du Yoganandas Werk aktiv mit Deiner Zeit, Deinen Talenten oder Resourcen unterstützen möchtest, klicke hier, um Möglichkeiten dazu kennen zu lernen.

DANKE für Deine liebevolle Spende. Wie Yogananda sagt:
“Das Werkzeug wird gesegnet durch das, was durch es hindurchfließt.”

Lies ein Dankesschreiben
Göttliche Mutter,
möge Deine Liebe für immer auf den Altar meiner Hingabe scheinen und möge ich fähig sein, Deine Liebe in allen Herzen zu erwecken.